scouter erneuert sich selbst

CarsharingBlog 21. Oktober 2016 0
scouter erneuert sich selbst

Der stationsbasierende Anbieter scouter liefert einen Markenrelaunch. Neben einem neuen, stylischen Logo auch eine Erweiterung seines Angebotes sowie ein überarbeitetes Preismodel.
Mit über 250 eigenen Fahrzeugen können in derzeit sieben deutschen Städten Fahrzeuge verschiedener Klassen ausgewählt werden.

Die neuen Tarife sind einfach und übersichtlich gehalten worden und bieten sowohl für Privatnutzer, als auch für kleine Unternehmen ein interessantes Angebot.

Dank der Zusammenarbeit mit dem Flinkster Netzwerk erweitert sich die Mobilität der scouter-User auf mehrere Hundert weitere Städte Somit ein höchst attraktives Carsharing-Unternehmen!

Werbung

Ähnliche Beiträge»

Hinterlasse einen Kommentar »